Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken


Balin Silberschatten von Nachtgold

NFO ns 22, (black-silver-classic-tabby), *24.08.2015 - 28.10.2017

 

Unser Kastrat Balin, mein Seelenkater, hat uns leider, nach schwerer, kurzer Krankheit, viel zu früh von dieser Welt verlassen.
Er war von Anfang an öfter mal kränklich und hat auch bei jeder Infektion "hier" geschrien, aber es war nie etwas Ernsthaftes oder schwer Behandelbares, dass man sich hätte sorgen müssen. Nach der Zusammenkunft einiger Stressoren kam es dann leider ziemlich schnell und knüppeldick und eine (leider unbekannte Krankheit) die haargenau die gleichen Symptome wie FIP zeigte aber keine war, hat uns trotz intensiver Behandlung innerhalb kürzester Zeit unseren Balin genommen.
Er hat den Weg über die Regenbogenbrücke zu den Sternen angetreten und wird für immer unvergessen bleiben. Er war unsere Quatschtante, unser Pausenclown, Haushaltshilfe in allen Dingen, der absolute hardcore-Schmuser, Wärmflasche und Krankenpfleger in einem, Lernhilfe und Apportiermeister, bester Onkel und Lehrmeister für Pflegekitten, Jahreszeitenumkehrer und Fellmonster und dazu auch noch einer der schönsten Norweger die ich je kennengelernt habe.
Balin wir werden dich nie vergessen, in deiner kurzen Zeit bei uns, hast du unser Leben mehr bereichert als viele andere in einem langen Leben.